• Rostock-Evershagen

    Katholische Kirche St.-Thomas-Morus

    In der Kirche St. Thomas Morus in Rostock-Evershagen feiern wir die Heilige Messe Samstag um 18.00 Uhr und am Sonntag um 10.00 Uhr.

    Eine Übersicht aller Gottesdienste unserer Pfarrei finden Sie in folgender ÜBERSICHT

  • Anfahrt

    Karte

    Nahverkehr
    Haltestelle "Thomas-Morus-Straße"; Fußweg ca. 5 Minuten:
    Straßenbahn 1 und 5
    Bus 25 und 38
    Bus F2 ("Fledermaus" - Nachtlinie)

    Per PKW (von Süden)
    Von der B103 ("Stadtautobahn") kommend, nehmen Sie die Abfahrt Evershagen. Folgen Sie der Berthold-Brecht-Straße (an dieser Straße führt die Straßenbahn entlang). Bei der Thomas-Morus-Straße biegen Sie links ab. Nach ca. 400 Metern befindet sich rechts die Kirche; diese liegt von der Straße etwas zurück gesetzt.

  • Ökumene

    ökumenische Veranstaltungen

    Seit Entstehung der St.-Thomas-Morus-Kirche ist die evangelische Gemeinde Evershagen bei uns zu Gast.
    Sie nutzt nicht nur die Kirche für ihre Gottesdienste, sondern auch die Gemeinderäume für ihre Veranstaltungen.
    Der evangelische Pastor Matthias Wilpert hat sein Gemeindebüro im Katholischen Pfarrhaus.
    Es besteht eine gute Zusammenarbeit zwischen den beiden Gemeinden.

    Veranstaltungen:

    Bibelgespräch:
    Teilnehmer: evangelische und katholische Christen
    Treffen: September bis Juni jeden 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum
    Leitung: ein evangelischer oder ein katholischer Geistlicher
    Kontakt: Pfarrbüro

    Ökumenische Gottesdienste:
    Buß- und Bettag: alle zwei Jahre um 19.30 Uhr, in den Jahren dazwischen in der evangelischen Kirche Warnemünde
    Jahresschlussandacht: 31. Dezember, 14.00 Uhr

    Ökumenischer Singkreis:
    Teilnehmer: Frauen der evangelischen und katholischen Gemeinde
    Aktivitäten: regelmäßige Proben, singen im evangelischen und katholischen Gottesdienst, Mitwirkung bei Konzerten
    Treffen: Mittwoch, 19.30 Uhr
    Kontakt: Herr Guido Düwell, Kirchenmusiker der evangelischen St. Andreas Gemeinde in Reutershagen

    Ökumenische Exerzitien im Alltag:
    In der Fastenzeit werden in unserer Gemeinde Exerzitien im Alltag angeboten.
    Damit sind Menschen angesprochen, die sich intensiv auf Ostern vorbereiten, ihr geistliches Leben vertiefen möchten oder einen Austausch über ihren Glauben suchen.
    Exerzitien im Alltag bedeuten konkret:
    " sich für vier Wochen zu einer Teilnahme zu entscheiden
    " sich vier Wochen lang täglich 15 bis 30 Minuten Zeit für Stille und persönliches Gebet zu nehmen
    " sich abends 15 Minuten Zeit zu nehmen, um den Tag bewusst abzuschließen
    " sich einmal pro Woche zum Austausch und Gebet in einer Gruppe zu treffen
    Treffen: dienstags 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Thomas Morus (Termine werden rechtzeitig vor der Fastenzeit bekannt gegeben)
    Information und Leitung: Frau Magdalena Handy

    Ökumenischer Seniorenbesinnungstag in der Fastenzeit
    Teilnehmer: Senioren der Gemeinde
    Aktivitäten: Gottesdienste, thematische Gestaltung, Kaffeerunde, gemütliches Beisammensein
    Treffen: Besinnungstag in der Fastenzeit, Adventsnachmittag im Gemeindesaal
    Kontakt: gemeindebuero.hro-tm@herz-jesu-rostock.de

     

  • Geschichte

    Geschichte

    Die St.-Thomas-Morus-Kirche in Rostock wurde 1983 erbaut und dient seither als geistliches Zentrum der Bewohner des Nordwestens der Hansestadt Rostock.
    Die Gemeinde an sich wurde bereits einige Jahre zuvor gegründet. Für jung und alt wird die Kirche als Ort der Gemeinschaft, der Besinnung und der Freude genutzt.
    Gottesdienste, zahlreiche Projekte sowie fröhliche Feste sind typisch für die Gemeinde, die neben der Christusgemeinde die wichtigste in Rostock ist.

    Das Pfarrzentrum Thomas Morus (Kirche und Gemeindezentrum) wird auch von der evangel.-luth. Gemeinde Evershagen genutzt.
    Bitte informieren Sie sich unter folgender Webpräsentation:
    www.kirchgemeinde-evershagen.de


  • Erwachsene

    Erwachsene

    Hauskreise

    Teilnehmer: verschiedene Haus- und Familienkreise
    Aktivitäten: Gespräche über Glaubensthemen und andere interessierende Fragen, private Kontakte und gemeinsame Unternehmungen
    Treffen: individuell
    Informationen: Gemeindebüro


    Offener Familienkreis:
    Teilnehmer: Familien und Alleinstehende, besonders Menschen, die neu in der Gemeinde sind und Anschluss suchen
    Aktivitäten: Glaubensthemen und andere interessierende Themen
    Treffen: ca. alle zwei Monate - nach Absprache, einmal jährlich eine gemeinsame Fahrt
    Information: Frau Annett Westendorf über das Gemeindebüro

    Ökumenische Exerzitien im Alltag

    In der Fastenzeit werden in unserer Gemeinde Exerzitien im Alltag angeboten.
    Damit sind Menschen angesprochen, die sich intensiv auf Ostern vorbereiten, ihr geistliches Leben vertiefen möchten oder einen Austausch über ihren Glauben suchen.
    Exerzitien im Alltag bedeuten konkret:
    " sich für vier Wochen zu einer Teilnahme zu entscheiden
    " sich vier Wochen lang täglich 15 bis 30 Minuten Zeit für Stille und persönliches Gebet zu nehmen
    " sich abends 15 Minuten Zeit zu nehmen, um den Tag bewusst abzuschließen
    " sich einmal pro Woche zum Austausch und Gebet in einer Gruppe zu treffen
    Treffen: dienstags 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Thomas Morus (Termine werden rechtzeitig vor der Fastenzeit bekannt gegeben)
    Information und Leitung: Frau Magdalena Handy

    Kommunionhelfer und Gottesdienstbeauftragte

    Teilnehmer: Männer aus der Gemeinde - Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!
    Aktivitäten: Dienst in der Heiligen Messe; Austeilung der Krankenkommunion an Menschen, die nicht mehr zur Kirche kommen können, Wortgottesdienst mit Kommunionausteilung im Alten- und Pflegeheim
    Treffen: Dienst nach Plan; Treffen regelmäßig nach Absprache; ca. viermal jährlich
    Kontakt: Herr Mathias Westendorf über das Gemeindebüro

    Lektoren

    Teilnehmer: Männer und Frauen aus der Gemeinde - Neue Lektoren können sich gern dazugesellen!
    Aufgabe: Lektorendienst in den Sonntagsmessen und an Feiertagen nach Plan
    Kontakt: Gemeindebüro

    Küster

    Teilnehmer: Frauen und Männer der Gemeinde - Verstärkung ist immer willkommen!
    Aktivitäten: Vor- und Nachbereitung der Sonntags - und Feiertagsgottesdienste nach Plan etwa ein- bis zweimal im Monat
    Treffen: zweimal jährliche Treffen, Termine nach Absprache
    Kontakt: Herr Erdmann Manno

    Kirchenreinigungsgruppen

    Teilnehmer:
    1. feststehende Gruppe von Frauen
    2. Hauskreise oder andere Gruppierungen
    Verstärkung beider Dienste sehr willkommen!
    Aktivitäten: Reinigung der Kirche, Kapelle, Sakristei, Ministrantensakristei
    Treffen:
    1. jeden Montag ab 08.30 Uhr
    2. Freitag abends oder Samstag vormittags (ca. 2-3 mal im Jahr, nach Plan)
    Kontakt: Gemeindebüro

    Blumenschmuckgruppe

    Teilnehmer: Frauen aus der Gemeinde
    Aktivitäten: wöchentliches Schmücken der Kirche nach Plan, jeweils zu zweit oder zu dritt, dazu gehört auch das Besorgen der Blumen und Entsorgen der verblühten Blumen.
    Treffen: nach Absprache
    Neue Mitstreiter sind herzlich willkommen!
    Kontakt: Gemeindebüro, Frau Gabriela Knothe

    Frühschoppen

    Teilnehmer: alle Gemeindemitglieder und Gäste sind eingeladen
    Aktivitäten: Möglichkeit zur Begegnung
    Treffen: zu besonderen Anlässen nach der Hl.Messe im Saal, bei schönem Wetter draußen, zur Mithilfe sind Gruppen und Kreise herzlich willkommen
    Kontakt: Gemeindeteam

    "Kaffeeklatsch und mehr..."

    An jedem 3. Donnerstag im Monat sind alle Junggebliebenen ab 50 Jahren aus unserer Gemeinde zu einer gemütlichen Kaffeerunde eingeladen. Anschließend gibt es Informationen, Vorträge oder Filme über verschiedene Themen; es wird gesungen oder auch einmal gespielt.
    Die Ankündigung mit dem entsprechenden Thema hängt am Wochenende davor aus.
    Information: Frau Magdalena Handy

    Skatfreunde

    Teilnehmer: Freunde des Skatspiels
    Aktivitäten: Preisskat
    Treffen: Sonntag abends 18.00 Uhr nach Absprache
    Kontakt: Gemeindebüro

    Senioren-Nachmittage

    Teilnehmer: Senioren der Gemeinde
    Aktivitäten: Gottesdienste, thematische Gestaltung, Kaffeerunde, gemütliches Beisammensein
    Treffen: Besinnungstag in der Fastenzeit, Adventsnachmittag im Gemeindesaal
    Kontakt: Gemeindebüro, Frau Magdalena Handy

    Kolpingsfamilie Rostock

    Treffen: jeden ersten Sonntag im Monat, abwechselnd in den Rostocker Gemeinden
    Kontakt: Herr Oelschlägel über das Gemeindebüro

    Seniorenkolping

    Treffen: jeden dritten Mittwoch im Monat in der Christusgemeinde, im Sommer 15.00 Uhr, im Winter 14.00 Uhr
    Kontakt: Herr Ingenlath über das Gemeindebüro

    Männergruppe aus Russland

    An jedem 2. Donnerstag trifft sich eine Gruppe von Männern aus Russland zu einem gemeinsamen Nachmittag.
    Zeit: 14.00 bis 16.00 Uhr
    Kontakt: Herr Gudera über das Gemeindebüro

  • Kinder und Jugend

    Kinder und Jugend

    Kindertagesstätte "St. Thomas Morus"

    siehe Orte kirchlichen Lebens

    Kinderkirche

    In den Monaten Oktober bis Juni findet an jedem 3. Sonntag im Monat die Kinderkirche statt.
    Ort: Gemeindezentrum St. Thomas Morus, oberer Unterrichtsraum
    Zeit: Sonntags 10.00 Uhr parallel zum Sonntagsgottesdienst
    Zielgruppe: Kinder von 3 bis 8 Jahren
    Information und Leitung: Frau Magdalena Handy, Frau Annett Westendorf, Frau Maria Nowatschin

    Religiöse Kinderwoche - RKW

    Aktivitäten: Spiel, Spaß und Katechesen unter einem bestimmten Thema
    Teilnehmer: Kinder ab schulpflichtigem Alter, eventuell auch schon Vorschulkinder (bitte nachfragen)
    Termin: jeweils die erste Ferienwoche der Sommerferien , alle zwei Jahre eine Fahrt, ansonsten im Gemeindezentrum St. Thomas Morus
    Kontakt: Gemeindebüro, Frau Annett Westendorf, Frau Magdalena Handy

    Ferienfahrt in den Winterferien

    In der ersten Woche der Winterferien fahren wir mit den Erstkommunionkindern und Kindern der Gemeinde nach Graal-Müritz in die Familienferienstätte St. Ursula. Diese Fahrt ist auf 20 Plätze beschränkt.
    Aktivitäten: Katechesen, Spiel, Spaß und Sport
    Teilnehmer: Erstkommunionkinder und Schüler vom 1. – 5. Schuljahr
    Kontakt: Gemeindebüro, Frau Annett Westendorf

    Ministranten

    Aktivitäten: Dienst am Altar, Gruppenstunden, Fahrten
    Mitglieder: Kinder und Jugendliche nach der Erstkommunion
    Treffen: nach Absprache
    Kontakt: Claudia Westendorf

    Krippenspiel

    Für die Kindermesse am Heiligabend um 17.00 Uhr wird jedes Jahr ein Krippenspiel mit Kindern unserer Gemeinde eingeübt und aufgeführt.
    Teilnehmer: Kinder und Jugendliche, die Lust am Theaterspielen haben
    Kontakt: Gemeindebüro, Frau Annett Westendorf

    Sternsingen

    An einem Samstag um den 6. Januar herum gehen Kinder unserer Gemeinde zum Sternsingen in Familien, die sich vorher dafür angemeldet haben. Die Kinder bringen den Segen in die Häuser und sammeln für das Kinderhilfswerk „Die Sternsinger" Geld für bedürftige Kinder.
    Teilnehmer: Vorschulkinder bis Schüler im Jugendalter, Erwachsene, die die Kindergruppen begleiten
    Kontakt: Gemeindebüro, Frau Magdalena Handy

    Kinderschola

    siehe Kirchenmusik