• Gästebrief

    Gästebrief 2018 für Mecklenburg-Vorpommern

    Die Erzbistümer Hamburg und Berlin haben den Gästebrief für das Jahr 2018 veröffentlicht.

    Bitte beachten Sie die abweichenden Gottesdienstzeiten in den Orten Gnoien, Kröpelin, Marlow, Neubukow und Tessin! Die aktuellen Gottesdienstzeiten in unserer gesamten Pfarrei finden sie hier.

  • Erzieher/in in der Kindertagesstätte St. Thomas Morus

    Erzieher/in in der Kindertagesstätte St. Thomas Morus

    Die katholische Pfarrei Herz Jesu in Rostock sucht per sofort eine/n Erzieher/in in Teilzeit zur Schwangerschaftsvertretung (35 Wochenstunden) für ihre Kindertagesstätte St. Thomas Morus in Rostock-Evershagen. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier.
    Wenn Sie interessiert sind, melden Sie sich bitte bei
    Frau Helena Hinrichsen,
    Kita St. Thomas Morus,
    Thomas-Morus-Straße 4 a,
    18106 Rostock
    Tel.: 0381 - 7954575
    E-Mail: kita-st.thomas-morus@herz-jesu-rostock.de

  • Verwaltungskoordinator (M/W)

    Verwaltungskoordinator (M/W)

    Ab sofort suchen wir im Rahmen einer Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Pfarrei Herz Jesu/Rostock im Pastoralen Raum Rostock eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in als VERWALTUNGSKOORDINATOR (M/W).
    Die Stelle ist unbefristet und in Teilzeit (20h/Woche).

    Hier finden Sie die ausführliche Stellenausschreibung.

  • Stellenausschreibung

    Erzieher/in in der Kindertagesstätte St. Martin

    In der Katholische Kindertagesstätte St. Martin in der Hansestadt Rostock
    ist ab 01. August 2018 eine Stelle als Erzieher/in zu besetzen.

    Hier finden Sie die ausführliche Stellenausschreibung.

    Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 30. Mai 2018 an:

    Katholische Kindertagesstätte St. Martin,
    z. H. Frau Gaberle,
    Mendelejewstraße 18,
    18059 Rostock,
    Tel.: 0381 442043,
    st.martin.hro@freenet.de

  • Leuchtfeuer

    Leuchtfeuermesse am 27.05. / Holy Mass "Lightfire" on 27.05. 6:30 pm

    Am 27.05.2018 18:30 Uhr werden wir eine weitere "Leuchtfeuer"-Messe in der Christuskirche feiern. Neben Eucharistie, Gesang, Lobpreis, Anbetung und Einzelsegnung wird es auch Glaubenszeugnisse junger Christen aus den USA geben.

    Weitere Informationen bei Kaplan Keiss und unter "Leuchtfeuer-Messen in der Christuskirche"

    -------------------------------------------

    On 27.05.2018 6:30 pm we will celebrate a "Lightfire"-Mass in the Christuskirche (How to find us). In addition to Eucharist, song, praise, worship and single blessing, there will also be testimonies from young Christians from the USA.

    The praise songs are partly sung in German and English.The reading texts are shown in English.

  • Stadtkirchentag

    Neues Album - Samuel Harft in der Christuskirche

    Der Stadtkirchentag präsentiert am 29. Juni 2018 Samuel Harfst in der Christuskirche in Rostock. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 12 Euro. Schüler bekommen eine Ermäßigung.

    Wer Samuel Harfst bereits live erlebt hat weiß, dass er in keine Schublade passt. Ein Straßenmusiker der es ins Vorprogramm von Whitney Houston schaffte. Ein belesener Schreiber der nichts mit Noten anfangen kann. Ein kritisch denkender Künstler auf der Suche nach dem göttlichen Funken. Was erst einmal nach "Entweder oder" klingt ist bei Samuel Harfst ein "Sowohl als auch". Samuels Art zu Glauben schließt die Zweifel nicht aus. Viel mehr überwindet der Glaube die Zweifel wie ein Fliegender die Schwerkraft.

    "Mein letztes Hemd" erzählt die Geschichte eines Arbeitswütigen, dem am Ende seiner Kräfte plötzlich dämmert, dass doch noch irgendetwas fehlt. „Endlich da sein, wo ich bin" zeigt auf: Es ist ein großes Glück im Hier und Jetzt zu sein – und es annehmen zu können wie es ist. "Kleine Seele" hat live schon viele begeistert und hat es nun endlich ins Studio geschafft.

    Musikalisch bietet das neue Album eine spannende Mischung aus live anmutenden Liedern bis hin zu erfrischend produzierten Nummern bei denen auch Freunde und Familie des Musikers zu hören sind.

    "Endlich da sein, wo ich bin" ist das achte Studioalbum von Samuel Harfst. Es bringt all das Vertraute der letzten 12 Jahre auf überraschend ehrliche und authentische Weise auf ein neues Level und weckt Sehnsucht nach Mehr. Produziert wurde der Großteil des Albums von Jules Kalmbacher (Xavier Naidoo, Joris, Cro, Tim Bendzko), Kalmbacher ist auch Produzent des aktuellen Xavier Naidoo Albums („Für dich), bei dem Samuel Harfst auch ein Lied mit beisteuerte („Stille"). Co-Produzent und Mischer war Bene Maile (Sing meinen Song, Xavier Naidoo, Yvonne Catterfeld).7

    Alle Infos auch auf dem Plakat.7

    Mehr über Samuel Harfst auf seiner Website.

  • Stadtkirchentag in Rostock zum 800-jährigen Stadtjubiläum

    Stadtkirchentag: Sehnsucht nach Mehr

    In diesem Jahr feiert die Hansestadt Rostock ihr 800-jähriges Stadtjubiläum. Darum findet ein ökumenischer Stadtkirchentag unter dem Thema „Sehnsucht nach Mehr" am 30. Juni 2018 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Neuen Markt und in verschiedenen kirchlichen und städtischen Räumen statt. Veranstalter des Stadtkirchentages sind die evangelisch-lutherischen, die freikirchlichen und die katholischen Gemeinden der Hansestadt.

    Am Vorabend der Veranstaltung, am 29.06.2018, findet ab 19 Uhr in unserer Christuskirche ein Konzert des christlichen Singer-Songwriters Samuel Harfst statt. Der Samstag beginnt dann auf einer großen Bühne auf dem Neuen Markt mit einem Eröffnungsgottesdienst. Am Nachmittag werden die Kirchengemeinden mit Kaffee und Kuchen die Gäste erfreuen. In Bibelarbeiten, Diskussionsforen, Workshops und Gottesdiensten soll es an diesem Tag um die Sinnfragen des Lebens gehen. Der Kirchentag endet um 17.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Neuen Markt.

    Wir freuen uns, wenn wir als katholische Christen uns einbringen können. Und laden Sie deshalb herzlich ein, sich zu beteiligen:

    • mit einem Stand beim „Markt der Möglichkeiten"
    • bei der Vorbereitung der Kaffeetafel auf dem Neuen Markt (Kuchen backen, Präsenz an den verschiedenen Tischen ...)
    • mit einem Stand in einem der Zelte, an dem Sie über Ihre Einrichtung informieren (Schule, Kita, Caritas ...)
    • Laden Sie in Ihrer Einrichtung zum Ökumenischen Stadtkirchentag ein!
    • einem inhaltlichen Beitrag, zum Beispiel in Form eines Workshops

    Bisher sind wir katholischerseits zum Beispiel durch die Mitwirkung des Posaunenkreises, die Gestaltung des Gottesdienstes, das Engagement von Jugendlichen, der Gestaltung eines Forums und der Leitung eines Workshops vertreten. Wir freuen uns, wenn die katholische Beteiligung noch stärker wird. Weitere Informationen finden Sie auf: www.christeninrostock.de.

    Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen oder konkrete Ideen haben.
    Wir freuen uns auf den Ökumenischen Stadtkirchentag mit Ihnen und grüßen herzlich
    aus dem Vorbereitungsteam,
    Christina Innemann
    (innemann@herz-jesu-rostock.de, Tel. 0151 54013144, www.christeninrostock.de)

  • Glaubenskurs 2018/19

    Glaubenskurs

    Die Pfarrei Herz Jesu lädt zum Glaubenskurs jeden zweiten Dienstagabend um 19.30 Uhr in den Meditationsraum der Christuskirche ein (Eingang beim Pfarrhaus, Häktweg 4). Es geht hierbei nicht nur um ein Kennenlernen, sondern auch um eine Vertiefung des Glaubens. Gemeindemitglieder, die in den letzten Jahren am Glaubenskurs teilnahmen, haben die Erfahrung gemacht, dass sie nun mit neuer Freude ihren Glauben leben.

    Flyer mit den Terminen

  • Archiv

    Archiv

    Ältere Beiträge finden sie hier ...