Gremienwahlen – Kandidaten für die Fachausschüsse gesucht

Liebe Pfarreimitglieder,

im November 2019 werden die ehrenamtlichen Gremien ihrer Pfarrei – sowohl die Gemeindeteams als auch der Kirchenvorstand neu gewählt. Gesucht werden KandidatInnen, die mitbestimmen und sich für ihre Pfarrei engagieren wollen: Erfahrene und neu Dazukommende; Junge und Alte; Frauen und Männer aus allen Gemeinden. Zusätzlich freuen wir uns über KandidatInnen für die Mitarbeit in den Fachausschüssen Personal, Bau, Finanzen oder Kita. Diese werden nicht gewählt, sondern vom neuen Kirchenvorstand besetzt. Haben Sie Interesse oder möchten Sie jemanden vorschlagen? Im Vorraum ihrer Kirche und online auf der Homepage des Erzbistums finden Sie Informationen zur Wahl sowie verschiedene Flyer zu den jeweiligen Gremien. Auf den Flyern sind die Aufgaben der Gremien dargestellt. KandidatInnen können Sie direkt auf dem Flyer vermerken. Die Kandidatensuche für die Gemeindeteams und den Kirchenvorstand ist bereits abgeschlossen. Die Kandidatenvorschläge für die Fachausschüsse müssen bis zum 07. Juli 2019 in den Gemeindebüros abgeben werden. Bewerbungen und Vorschläge, die nach Fristablauf eingereicht werden, können nicht berücksichtigt werden.

Bis zur Wahl stehen noch weitere Termine und Fristen an. Diese entnehmen Sie bitte der folgenden Übersicht.

Neu ist die Online-Wahl. Dazu bekommen alle Wahlberechtigte vorab einen Brief mit ihren Zugangsdaten. Mit einem Code kommen die Wähler zu den Stimmzetteln im Netz. Neben der Online-Wahl ist aber auch Briefwahl möglich. Das Anschreiben enthält einen Abschnitt, womit die Katholiken die Briefwahlunterlagen anfordern können. Was es nicht mehr gibt, ist ein gemeinsamer Wahlsonntag. Drei Wochen lang, vom 2. bis 24. November, ist das virtuelle Wahllokal geöffnet bzw. können die Briefwahlunterlagen im Gemeindebüro abgegeben werden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung der Online-Wahl

Werbevideo zur Gremienwahl

powered by webEdition CMS